Gemeinde Frankenhardt

Seitenbereiche

Logo Facebook
Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Gründischer Brunnen

Der Gründische Brunnen im Speltachtal bei Gründelhardt gehört zu den eindruckvollsten Quellen im Gipskeuperkarst.

Der ursprünglich 7 m tiefe wassergefüllte Naturschaft, an dessen Wänden der weiße Gips im bläulichen, klaren Wasser leuchtete, fiel 1927 der Bachkorrektion und Feldbereinigung zum Opfer.

Mitte der 1970er Jahre verstärkte sich die Schüttung einer in der Nähe des alten Gründischen Brunnens gelegenen Quelle.

Diese wurde im Rahmen eines Flurbereinigungsverfahrens neu gestaltet und trägt seither den Namen der alten Quelle.

Sehenswertes Naturschauspiel

Der Gründische Brunnen ist ein sehenswertes Naturschauspiel und liegt an einigen in der Gemeinde ausgeschilderten Wander- und Radwegstrecken.

Zudem finden hier auch im Frühjahr / Sommer Gottesdienste der evangelischen Kirchengemeinde Gründelhardt am Gründischen Brunnen statt, die sich größter Beliebtheit erfreuen.

Gründischer Brunnen

Mitglied der Jagstregion

Die Gemeinde Frankenhardt ist Mitglied der Jagstregion.

Zur Homepage

Weitere Informationen

Frankenhardt in Bildern

Pratz Holzbau GmbH Gasthof Linde