Gemeinde Frankenhardt

Seitenbereiche

Logo Facebook
Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Martinskirche

Die Martinskirche von 1420 war ursprünglich eine Filialkirche Honhardts. Infolge der Nördlinger Schlacht wurden Dorf und Kirche 1634 niedergebrannt. 1643 erfolgte der Wiederaufbau. Die Kirche ist bis heute auf den Namen Martinskirche geweiht.

Pfarrer & Gottesdienste

1706 kam der erste eigene Pfarrer nach Oberspeltach. Von 1810 bis 1860 gehören Speltach und Gründelhardt zu Württemberg, bevor der Ort 1860 selbständig wird. Am 21. April 1945 werden Dorf und Kirche erneut zerstört. Schließlich wird 1951 die Kirche wieder eingeweiht.

Zur Kirchengemeinde Oberspeltach zählen die Ortsteile Oberspeltach, Waldbuch, Steinehaig und Bonolzhof mit 580 Kirchengemeindemitglieder.

Frau Pfarrerin Elke Maier aus Onolzheim betreut die Kirchengemeinde mit ihren ca. 580 Mitgliedern in Vertretung.

Die Gottesdienste finden sonntags um 9.15 Uhr bzw. 10:30 Uhr statt. In der Regel am ersten Sonntag des Monats, findet um 19:00 Uhr ein Abendgottesdienst mit besonderer Gestaltung im Wechsel mit Oberspeltach und Spaichbühl statt. Gut besucht sind die "Gottesdienste im Grünen" am sagenumworbenen "Gründischen Brunnen".

Weitere Angebote

Angeboten werden zudem Krabbelgottesdienste, die Kinderbibelwoche in den Herbstferien oder die Osternachtsfeier.

Ev. Kirchengemeinde Oberspeltach

Vertretung im Amt
Pfarrerin Elke Maier

aus Onolzheim
 
Fon: 07951 23171
E-Mail: Elke.Maier@elkw.de

Weitere Informationen

Frankenhardt in Bildern

Pratz Holzbau GmbH Gasthof Linde