Gemeinde Frankenhardt

Seitenbereiche

Logo Facebook
Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Krippengruppe im Kindergarten Gründelhardt

In den beiden Krippengruppen im Kindergarten Gründelhardt werden bis zu 20 Kinder zwischen 1 und 3 Jahre betreut.

Unsere ursprüngliche Krippengruppe verfügt über einen großzügigen Gruppenraum, einen Schlafraum und einen separaten kleinkindgerechten Sanitärbereich. Die 2016 neu installierte Krippengruppe wurde im großen bisherigen Kreativraum untergebracht. Ein Wickelraum wurde hierfür eingebaut.

Im Garten des Kindergartens wurde ein separater Bereich für die Krippenkinder angelegt. Dort gibt es einen großen Sandkasten, eine kleine Schaukel, eine Wippe und eine kindgerechte Kletterburg. Der Außenspielbereich für die Krippenkinder wurde im Sommer 2017 nochmals vergrößert und mit einem Spielhäuschen und einem mit Fallschutzplatten versehenen Bereich ergänzt, auf dem die Kleinen mit ihren Bobbycars fahren können.

Was uns wichtig ist:

Dass ihr Kind…

  • Sich wohl fühlt
  • Sich in unseren Räumen zurechtfindet
  • Freunde/ Spielpartner findet
  • Mitverantwortung lernt und erfährt
  • Erlebnisse und Erfahrungen sammelt

Was wir fördern und unterstützen wollen...

  • Individualität und Selbstständigkeit
  • Sozialverhalten und Spielfähigkeit
  • Körperliche und geistige Fähigkeiten
  • Steigerung des Selbstwertgefühls
  • Entwicklung der eigenen Persönlichkeit

Das Berliner Eingewöhnungsmodell

Für die Eingewöhnung von Kindern unter drei Jahren wurde das Berliner Eingewöhnungsmodell entwickelt. Dieses bindungsorientierte Konzept berücksichtigt insbesondere die Bindung des Kindes zu den Eltern und Erzieherinnen. Es unterteilt die Eingewöhnungszeit in verschiedene Phasen. In der sogenannten Grundphase besucht ein Elternteil zusammen mit dem Kind die Kita für circa eine Stunde pro Tag an mehreren Tagen hintereinander.

Nach etwa 3 Tagen verlässt der Elternteil den Gruppenraum das erste Mal für eine sehr kurze Zeit. Je nachdem, wie das Kind mit der Situation umgeht, wird anschließend eine kürzere oder längere Eingewöhnungsphase festgelegt. Es folgen eine Stabilisierungs-und eine Schlussphase.

Ziel der Eingewöhnung ist es, dass das Kind eine Bindung zur/zum Erzieher/in aufbaut und diese als Bezugsperson anerkennt.

Obst - und Gemüsekorb

Im Freispiel zwischen 7:00 Uhr - 9:00 Uhr bieten wir in unserem Gruppen einen Obst- und Gemüsekorb an. Die Eltern bringen dafür abwechselnd Obst und Gemüse von zu Hause mit, sie können sich auf einer Liste an der Gruppenpinnwand eintragen.

Tagesablauf

  • 7:00 Uhr - 8:30 Uhr:
    Bringzeit
  • 7:00 Uhr - 8:45 Uhr:
    Freispielzeit
  • 9:00 Uhr:
    Morgenkreis

  • 9:15 Uhr:
    gemeinsames Frühstück

  • ca. 9:45 Uhr:
    Wickelzeit

  • bis 11:30 Uhr:
    Freispielzeit, Zeit für Angebote, Gartenzeit, Spazierengehzeit

  • 11:30 Uhr:
    Mittagessen

  • 12:00 Uhr:
    Schlafenszeit

  • bis 14:00 Uhr
    Abholzeit

Kontaktdaten

Kindergarten Gründelhardt
Sonnenstraße 19
74586 Frankenhardt-Gründelhardt
Fon: 07959 576
E-Mail: kiga.gruendelhardt(@)web.de

Leiterin: Dorothea Grosser

Weitere Informationen

Kindergarten Gründelhardt

Frankenhardt in Bildern

Pratz Holzbau GmbH Gasthof Linde