Gemeinde Frankenhardt

Seitenbereiche

Logo Facebook
Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Abfallgebühren

Die Abfallgebühren richten sich nach der Satzung des Landkreises Schwäbisch Hall und sind in Grundgebühr und Mengengebühr zu unterscheiden. Die Grundgebühr ist von der Personenzahl, die auf einem (Wohn-)Grundstück gemeldet ist, abhängig. Grundlage sind die Melderegisterzahlen, die vom Abfallwirtschaftsamt automatisch abgerufen werden. Für die Abfall-Grundgebühr werden auch Personen, die nur mit Nebenwohnung gemeldet sind, berücksichtigt. Die Mengengebühr richtet sich nach der Größe der Abfalltonnen und der Anzahl der Leerungen.

Beratungstelefon

Fon: 0791 755-321

Grundgebühr jährlich

  • 1 Person
     67,50 €
  • 2 Personen
     94,50 €
  • 3 Personen
    117,00 €
  • 4 Personen
    139,50 €
  • 5 Personen
    162,00 €
  • 6 Personen
    184,50 €
  • 7 Personen
    207,00 €
  • je weitere Person
    + 27,00 €

Mengengebühr (je Leerung)

  • Restmüll
    • 60 Liter-Tonne
       1,95 €
    • 120 Liter-Tonne
       3,90 €
    • 240 Liter-Tonne
       7,80 €
    • 1100 Liter-Container
      35,50 €
  • Biomüll
    • 60 Liter-Tonne
       1,29 €
    • 120 Liter-Tonne
       2,58 €
    • 240 Liter-Tonne
       5,16 €
    • 240 Liter-Gartentonne
       3,88 €

Das Duale System

In welche Tonne gehört die Alufolie? Wie viel zahlt der Verbraucher
für den Grünen Punkt?
Wann ist das Infomobil des Dualen Systems bei mir vor Ort?
Abfalltrennung: Konzept mit Zukunft oder Sackgasse?
Mehr dazu auf den Seiten des Dualen Systems Deutschland.

Zur Homepage

Weitere Informationen

Frankenhardt in Bildern

Pratz Holzbau GmbH Gasthof Linde