Gemeinde Frankenhardt

Seitenbereiche

Logo Facebook
Schriftgröße

Volltextsuche

Seiteninhalt

Frankenhardt informiert

Kurt Wackler wird als langjähriger Kreisverbandsvorsitzender verabschiedet

Gemeindetag Baden-Württemberg - Kreisverband Schwäbisch Hall
Im Rahmen der Kreisverbandsversammlung Schwäbisch Hall wurde der bisherige Kreisvorstand in der Mainhardter Waldhalle feierlich verabschiedet


Zur Verabschiedung des langjährigen Kreisverbandsvorsitzenden Kurt Wackler sowie dessen 1. Stellvertreter Wolfgang Binnig und dem 2. Stellvertreter Markus Bock haben sich die Stadtoberhäupter der rund 29 kreisangehörigen Mitgliedsgemeinden des Gemeindetags zusammen mit Vertretern des Landratsamtes Schwäbisch Hall in der Mainhardter Waldhalle versammelt. „Das waren der lobenden Worte fast zu viel“, bedankte sich Kurt Wackler auch im Namen seiner beiden Stellvertreter bei Landrat Gerhard Bauer, dem Präsidenten des Gemeindetags Steffen Jäger und seinem Nachfolger als Vorsitzendem im Kreisverband Bürgermeister Damian Komor. Jeder der drei Redner lobte den engagierten Einsatz Wacklers, der als Bürgermeister der Gemeinde Satteldorf 2009 zum Kreisverbandsvorsitzenden gewählt wurde. In die Arbeit der Fachausschüsse sowie als Mitglied des Landesvorstands habe er sich sehr engagiert eingebracht und so sei es ihm gelungen, sich nicht nur Gehör, sondern auch Anerkennung in der Landeshauptstadt zu verschaffen. Dabei hat er sich vor allem als Vertreter des ländlichen Raums durch sein zielorientiertes Handeln einen Namen gemacht.
Mit extrem viel Fleiß und vorbildlichem Engagement habe sich Kurt Wackler für die Belange der kommunalen Familie beim Gemeindetag eingesetzt und stets für die Interessen der Städte und Gemeinden sowie die Stärkung der kommunalen Selbstverwaltung gekämpft, lobte Landrat Bauer und übergab zum Abschied einen Präsentkorb des Landkreises. Außerdem bedankt sich Landrat Bauer bei den beiden Stellvertretern Binnig und Bock für deren zuverlässige Unterstützung des scheidenden Kreisverbandsvorsitzenden.

Mit einer ganz besonderen Auszeichnung verabschiedete der Präsident des Gemeindetags Baden-Württemberg Steffen Jäger den bisherigen Vorsitzenden. Kurt Wackler sei in den vergangenen 12 Jahren als Vorsitzender des Kreisverbands Schwäbisch Hall ein verlässlicher und geradliniger Ansprechpartner für die Bürgermeisterinnen und Bürgermeister vor Ort gewesen. Die Anliegen der Städte und Gemeinden habe er mit hoher Verwaltungskompetenz und persönlichem Einsatz im Landesvorstand des Gemeindetags und über viele Jahre in den Fachausschüssen für Gemeindewirtschaft und Energie sowie Umwelt und Ländlichen Raum vertreten. „Für seinen Einsatz für die kommunale Sache dürfen wir ihm die nach dem Begründer der modernen kommunalen Selbstverwaltung benannte Freiherr-vom-Stein-Medaille des Gemeindetags Baden-Württemberg überreichen“, schloß der Gemeindetagspräsident und wünschte Kurt Wackler für die verbleibende Zeit als Bürgermeister der Gemeinde Satteldorf alles Gute.

Als sein Nachfolger im Kreisverband bedankte sich Bürgermeister Damian Komor im Namen aller Kolleginnen und Kollegen ebenfalls bei Kurt Wackler, Wolfgang Binnig und Markus Bock. Gemeinsam hätte der Vorstand große Spuren hinterlassen, die es nun für ihn und seine beiden Stellvertreter Jörg Schmidt (Frankenhardt) und Ute Zoll (Vellberg) auszufüllen gelte. „Zum Abschied nur das Allerbeste“, kündigte Komor an und enthüllte ein Arrangement aus ganz besonderen Präsenten aller Gemeinden des Kreisverbandes, die so viele Jahre hervorragend durch ihren Vorsitzenden Kurt Wackler vertreten worden seien.

Steffen Jäger (Präsident Gemeindetag BW), Gerhard Bauer (Landrat), BM Kurt Wackler (bisheriger Kreisverbandsvorsitzender), BM Markus Bock (2. Stellvertreter), BM Wolfgang Binnig (1. Stellvertreter), BM Damian Komor (neuer Kreisverbandsvorsitzender), BM Jörg Schmidt (neuer 1. Stellvertreter), auf dem Bild fehlt BMin Ute Zoll (neue 2. Stellvertreterin).
Steffen Jäger (Präsident Gemeindetag BW), Gerhard Bauer (Landrat), BM Kurt Wackler (bisheriger Kreisverbandsvorsitzender), BM Markus Bock (2. Stellvertreter), BM Wolfgang Binnig (1. Stellvertreter), BM Damian Komor (neuer Kreisverbandsvorsitzender), BM Jörg Schmidt (neuer 1. Stellvertreter), auf dem Bild fehlt BMin Ute Zoll (neue 2. Stellvertreterin).

Weitere Informationen

Frankenhardt in Bildern

Pratz Holzbau GmbH Gasthof Linde